Fahrradträger
MFT Aluline

für 2 Fahrräder
abklappbar, erweiterbar auf drittes Fahrrad

Hersteller: MFT

sofort lieferbar
Art-Nr.: FA0132
€ 332,01
€ 279,00

+ Versand ab € 9,95

+ -
Preis inklusive MwSt., Verpackung und Rameder Zufriedenheitsgarantie.
Unsere günstigen Versandkosten finden Sie hier.

Sind Sie in der Automobilbranche tätig?
Jetzt registrieren und Firmenpreise sowie spezielle Konditionen erhalten.
Datenblatt Fahrradträger
HerstellerMFT
BezeichnungAluline
Anzahl Fahrräder2
Anzahl erweiterbar auf3
Erweiterungssatz für drittes Fahrrad 1)ZB6557
Gewicht17,00 kg
Nutzlast55 kg
Radgrößen16 - 28 Zoll
Träger abschließbarJa
vormontiertJa
Befestigung FahrradRahmen
Befestigung ReifenReifenbefestigung mit Riemen
für Elektrobikes geeignetJa
Befestigungsartauf Anhängerkupplung
Befestigung auf AHKmit Spannvorrichtung
min. Stützlast der AHK50 kg
Stützlast für max. Nutzlast75 kg
abklappbarJa
für AHK´s mit ALU-Kugelkopf geeignetJa
Garantie2 Jahre
TÜV/GS geprüftJa
EU Betriebserlaubnis (EBE)Ja
Verwendungsliste beachtenNein


1) Nicht im Lieferumfang enthalten.
Der MFT Aluline Fahrradträger ist ein sicherer, stabiler und qualitativ hochwertiger MFT Fahrradträger, der sowohl bei der Montage, als auch in der Handhabung sehr einfach zu bedienen ist. Trotz des leichten Eigengewichtes von nur 17 kg ist eine Zuladung bis zu 55 kg, bei einer Stützlast von mindestens 75 kg, möglich. Die Halterungen sind bei diesen Aluline Fahrradträger für einen Rahmendurchmesser bis 80 mm geeignet.

Dieser Fahrradträger ist für maximal 3 Fahrräder erweiterbar. Für den Transport von 3 Fahrrädern muss der Erweiterungssatz ZB6557 mit bestellt werden. Dazu ist bei Ihrer Anhängerkupplung eine Stützlast von mindestens 75 kg erforderlich. Durch den neuen Abklappmechanismus des MFT Aluline Fahrradträgers lässt sich bei vielen PKW's der Zugang zum Kofferraum ermöglichen und das auch wenn die Fahrräder bereits auf dem Aluline Fahrradträger montiert wurden sind.

Bei Verwendung des MFT Aluline Fahrradträgers ist laut STVZO § 49a ein 13poliger Elektrosatz vorgeschrieben. Ab Baujahr 10.1998 muss Ihr Fahrzeug mit einer dritten Bremsleuchte ausgestattet sein. Nach Anforderung der StVO und StVZO muss die dritte Bremsleuchte zu erkennen sein. Um diese Anforderung zu erfüllen, empfehlen wir die Erweiterung ZB5220 mitzubestellen.

Der beiliegende Kennzeichenhalter ist nicht für österreichische Autokennzeichen verwendbar. Für österreichische Autokennzeichen verwenden Sie bitte den Artikel ZB6208.

Für dieses Produkt existiert noch keine Bewertung

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt, zu dokumentieren. Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.

Hier finden Sie Informationen und Bilder, die bei einem Einbau des Artikels und eventuellem Zubehör weiterhelfen.

Dokument Link
Hersteller-Einbauanleitung Download


Sollte der Informationsgehalt und die Qualität nicht optimal sein, bitten wir um Nachsicht.