137.000 Produkte immer auf Lager

Oris Anhängerkupplung abnehmbar Kugelstange von unten gesteckt - SKODA OCTAVIA I

Artikelnummer: 111010-01904-2

Oris
Oris Anhängerkupplung abnehmbar Kugelstange von unten gesteckt

zoomen

Anhängelast  : 1600 kg
Stützlast: 75 kg
  • geeignet für SKODA OCTAVIA I
  • Baujahr 09.96 - 12.10

sofort lieferbar

UVP* 340,80 

-26%

249,- 

inkl. 19% MwSt. zzgl. M Versand
* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Besonderheiten
Modellausschluss 4x4
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Oris
AHK-Typ abnehmbar
AHK-Verriegelung Automatik
AHK-Variante Kugelstange von unten gesteckt
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 75 kg
Anhängelast 1.600 kg
D-Wert 8,91 kN
Prüfzeichen e4*94/20*3483*00
Eintragung in Fahrzeugpapiere notwendig Nein
Kugelkopf abschließbar abschließbar
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Ja
Steckdosenhalter abklappbar Ja
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 18,45 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.

Besonderheiten
Modellausschluss 4x4
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Oris
AHK-Typ abnehmbar
AHK-Verriegelung Automatik
AHK-Variante Kugelstange von unten gesteckt
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 75 kg
Anhängelast 1.600 kg
D-Wert 8,91 kN
Prüfzeichen e4*94/20*3483*00
Eintragung in Fahrzeugpapiere notwendig Nein
Kugelkopf abschließbar abschließbar
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Ja
Steckdosenhalter abklappbar Ja
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 18,45 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.


Produktdetails

Die Entwicklung und Anfertigung der spezifischen Anhängerkupplung für Ihren SKODA OCTAVIA I wurde vom exklusiven Hersteller Oris übernommen. Das von unten gesteckte vollautomatische abnehmbare Bosal AK 41 System ist für SKODA OCTAVIA I Autofahrer, die Wert auf hohe Qualität legen, das ideale System. Das Bosal System für SKODA OCTAVIA I ist stark belastbar und eignet sich sowohl für den nächsten Arbeitseinsatz als auch für den Urlaub. Zudem überzeugt es durch eine simple Bedienung, ein dezentes Design sowie eine exzellente Verarbeitung.

Die hier angebotene Anhängerkupplung kann durch ein integriertes Schloss gegen Diebstahl gesichert werden. Diese Anhängerkupplung ist auf eine Anhängelast von maximal 1600 kg und eine Stützlast von 75 kg ausgerichtet. Der Hersteller Oris gibt einen D-Wert von 8.91 kN an.

Diese Kupplung setzt voraus, dass der Stoßfänger außerhalb des sichtbaren Teils ausgeschnitten wird.

In unserer Kategorie „Fahrradträger“, finden Sie auch für Ihre SKODA OCTAVIA I Anhängerkupplung passende Transportlösungen. Wir empfehlen die Anhängerkupplung des Markenherstellers Oris, die für Erstausrüsterqualität steht und zum günstigen Preis erhältlich ist.

Zu dieser Kupplung finden Sie auf dieser Webseite eine zusätzliche für Rameder gefertigte Einbau-Dokumentation. In dieser haben unsere Kunden Ihre Erfahrungen beim Einbau geschildert. Damit können Sie die Einbauzeit von diesem Produkt noch einmal erheblich verkürzen. Die offizielle Einbauanleitung des Herstellers wird natürlich der Ware beigelegt. Die KTL-Beschichtung einer Anhängerkupplung beugt Korrosion effektiv vor und sorgt für eine perfekte und ebenmäßige Oberfläche. Während dieses modernen, elektrochemischen Verfahrens werden unter Elektrospannung umweltschonende und wassergelöste Epoxidharze auf die metallene Oberfläche aufgetragen. Anschließend erfolgt ein Brennprozess bei ungefähr 200°C.

Hinweise und Vorschriften des Herstellers bezüglich der Nachrüstung von Anhängerkupplungen sind im Fahrzeughandbuch nachzulesen.

zum Seitenanfang scrollen

passendes Zubehör für Oris Anhängerkupplung abnehmbar Kugelstange von unten gesteckt (1)

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden