137.000 Produkte immer auf Lager

Anhängerkupplung Audi A7: Auswahl, Kauf, Montage

Der Audi A7 ist ein Sportback der Oberklasse. Das Fahrzeug, das ein Fließheck und ein luxuriöses Design aufweist, wird seit dem Jahr 2010 unter der Bezeichnung A7 C7 hergestellt. Manche Fahrzeuge verfügen über eine Anhängervorbereitung, die als Extra zur Serienausstattung bestellbar ist. Wollen Sie eine Audi A7 Anhängerkupplung nachrüsten, sollten Sie diese Faktoren berücksichtigen:

  • Art der AHK: starr, abnehmbar, schwenkbar
  • Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Anhängerkupplungen für den Audi A7
  • Kosten für den Kauf der AHK
  • Möglichkeiten der Montage: DIY oder durch einen Fachmann

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell aus der Liste aus.

Welche Kupplungsart eignet sich für den Audi A7?

Die Luxuslimousine Audi A7 wird bereits in der zweiten Generation produziert, die seit Februar 2018 auf dem Markt ist. Ihre Bezeichnung lautet A7 C8. Der Vorgänger, der Audi A7 C7, ist wie sein Nachfolger als Diesel oder Benziner zu haben.

Der Sportback macht einen enorm hochwertigen Eindruck und ist bis ins Detail durchgestylt. Aus diesem Grund empfiehlt es sich grundsätzlich, eine abnehmbare Anhängerkupplung an den Audi A7 zu montieren.


abnehmbare Audi A7 Anhängerkupplung

Anhängerkupplung Audi A7 abnehmbar

Eine abnehmbare AHK lässt sich mit wenigen Handgriffen montieren und demontieren. Sie ist bei der Erstmontage relativ unkompliziert einzubauen, so dass handwerklich geschickte Hobby-Bastler das selbst erledigen könnten. Sie ist oftmals die ideale Wahl für einen Audi A7.

starre Audi A7 Anhängerkupplung

Anhängerkupplung Audi A7 starr

Eine starre Anhängerkupplung für den Audi A7 bleibt dauerhaft sichtbar. Sie verlängert das ohnehin schon rund 5 m lange Fahrzeug um ein weiteres Stück. Sinnvoll kann sie aber vor allem dann sein, wenn die AHK häufig verwendet wird.

schwenkbare Audi A7 Anhängerkupplung

Anhängerkupplung Audi A7 schwenkbar

Eine schwenkbare AHK ist die komfortabelste Variante für den Audi A7. Sie wird nur bei Gebrauch nach oben geschwenkt. Brauchen Sie sie nicht, verschwindet sie unter dem Fahrzeug.


Welche Unterschiede weisen die Anhängerkupplungen auf?

Die drei unterschiedlichen Arten von Anhängerkupplungen weisen einige Unterschiede auf, die Sie gegeneinander abwägen sollten. Die folgende Übersicht hilft Ihnen, eine Entscheidung für die individuell passende Kupplung zu treffen.

starr

schwenkbar

abnehmbar

Ich nutze die AHK nur sehr selten, z. B. für den Urlaub x
Ich nutze die AHK gelegentlich im Alltag. x x
Ich nutze die AHK regelmäßig und häufig. x
Ich lege Wert auf eine möglichst komfortable Handhabung der AHK. x
Ich möchte nicht viel Geld für die AHK ausgeben. x
Mir ist die bestehende Optik meines Autos sehr wichtig. x

Anhängerkupplung Audi A7: Montage selber machen oder Fachmann beauftragen

Wenn Sie sich die Selbstmontage zutrauen, brauchen Sie spezielles Werkzeug und ein gewisses Maß an handwerklicher Erfahrung und Geschick. Weist Ihr Audi A7 bereits eine Anhängervorbereitung auf, müssen Sie mit etwa zwei Stunden Einbauzeit rechnen. Fehlt diese, ist ein Zeitrahmen von vier Stunden realistisch.

Alternativ stehen Ihnen in Deutschland 17 unserer Montagepoints zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter haben inzwischen über 3.500 AHKs montiert, so dass Sie sich auf einen fachgerechten Einbau verlassen können. Die Montagekosten starten bei 279 Euro.

Hinzu kommen die Kosten für die Anhängerkupplung. Diese liegen in Abhängigkeit vom Hersteller und von der gewählten Ausführung im Mittel zwischen 150 und 450 Euro. Entscheiden Sie sich für ein Komplettpaket inklusive Elektronik, können Sie im Vergleich zum Einzelkauf Geld sparen. Starre Anhängerkupplungen sind generell günstiger als andere Ausführungen. Im Mittelfeld liegen die abnehmbaren AHKs, preislich im oberen Bereich sind die schwenkbaren Kupplungen zu finden. Sie können Anhängerkupplungen für den Audi A7 kaufen, die automatisch oder manuell funktionieren.


So finden Sie die passende Anhängerkupplung für Ihren Audi A7

Der Auswahlvorgang ist ganz einfach.

  1. Wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell aus, in diesem Fall Audi A7 Sportback (4GA, 4 GF)
  2. Wählen Sie die Motorisierung aus.
  3. Geben Sie das Baujahr an und wählen Sie aus, ob eine Anhängervorbereitung besteht oder nicht.
  4. Im nächsten Schritt erhalten Sie eine übersichtliche Liste mit allen verfügbaren Anhängerkupplungen für Ihren Audi A7.

Jetzt geht es schnell: Kupplung auswählen, Bestellvorgang abschließen und die Ware nach Hause oder zu einem Servicepoint in der Nähe schicken lassen. Den Termin zur Montage buchen Sie online gleich mit.

Schritt zurück

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden