137.000 Produkte immer auf Lager

Das müssen Sie wissen, wenn Sie eine AHK für den Audi Q7 kaufen

Den Audi Q7 gibt es bereits seit September 2005, wobei Audi zwei Baureihen auf den Markt gebracht hat. Die erste umfasst den Audi Q7 4L, der bis März 2015 vom Band lief. Direkt im Anschluss startete die Produktion des Audi Q7 4M. Beide Baureihen verfügen allerdings nicht werksmäßig über eine Anhängerkupplung. Bei der Auswahl der AHK für den Audi Q7 sollten Sie diese Aspekte berücksichtigen:

  • Die Unterschiede zwischen starrer, abnehmbarer und schwenkbarer AHK
  • Die Montage (in Eigenleistung oder vom Fachbetrieb)
  • Die Kosten für die Anhängerkupplung zzgl. Montagekosten
  • Die unterschiedlichen AHK-Varianten passend zu den verschiedenen Q7 Modellen

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell aus der Liste aus.

Welche Anhängerkupplung passt zum Audi Q7?

Audi hat den Q7 4L mit drei verschiedenen Ottomotoren ausgestattet. Auch gab es drei unterschiedliche Dieselmotoren. Das Nachfolgemodell verfügt ebenfalls über drei Otto Motoren und sogar vier verschiedene Dieselmotoren. Das müssen Sie bei der Auswahl der richtigen Anhängerkupplung berücksichtigen, denn je nach Fahrzeug variiert das Angebot an Anhängerkupplungen.

Darüber hinaus sollten Sie aber auch Der Audi Q7 wird in die Klasse der SUV eingeordnet. Seine Karosserieform ist die eines Kombis. Zu diesem Fahrzeug passen deshalb aus optischer Sicht starre Anhängerkupplungen, denn sie unterstreichen den robusten Charakter des Audi Q7. Eine starre Anhängerkupplung ist für den häufigen Transport von Lasten ideal. Brauchen Sie die AHK Ihres Audi Q7 eher selten, können Sie aber auch auf die schwenkbare Anhängerkupplung setzen.


Was unterscheidet die verschiedenen Varianten einer AHK?

Anhängerkupplung für Audi Q7

Merkmale

starre AHK
  • unterstreicht den robusten Charakter des Fahrzeugs
  • verlängert das Auto dauerhaft
  • ist die vergleichsweise günstigste Variante
  • ideal für häufigen Einsatz
abnehmbare AHK
  • der Kugelkopf ist unkompliziert abnehmbar
  • das Preisleistung-Verhältnis ist ausgewogen
  • passt zu Fahrzeugen, die nur selten Lasten ziehen
Schwenkbare AHK
  • sehr komfortabel in der Handhabung
  • verstärkt den hochwertigen Eindruck des Audi Q7
  • teuerste Variante
  • gute Wahl bei gelegentlichem Einsatz

Der Audi Q7 ist werkseitig auch mit Anhängervorbereitung verfügbar. Anhängerkupplungen für den Audi Q7 kosten im Komplettsatz zwischen 200 und 400 Euro. Hinzu kommen die Aufwendungen für die Montagearbeiten.


Die Montage der Audi Q7 Anhängerkupplung

Für handwerklich geschickte Autobesitzer ist die Montage der Anhängerkupplung des Audi Q7 in Eigenregie durchaus machbar. Wenn Sie sich grundsätzlich zutrauen

  • die Heckschürze zu entfernen,
  • den vorhandenen Querträger zu lösen und durch den der AHK zu ersetzen,
  • die Bordelektronik im Kofferraum mit dem gelieferten Elektrosatz zu verbinden,
  • die Steckdose zu installieren und
  • die Heckschürze wieder zu montieren,

dann sollten Sie die Anhängerkupplung für den Audi Q7 jetzt kaufen und sich die Teile nach Hause liefern lassen.

Alternativ stehen Ihnen unsere 25 Montagepoints in ganz Deutschland zur Verfügung, die die Arbeiten ab einem Preis von 279 Euro übernehmen.

So finden Sie die passende Anhängerkupplung für den Audi Q7

Sie können mit wenigen Schritten die richtige AHK finden.

  1. Suchen Sie Ihr Fahrzeugmodell heraus, zum Beispiel den Audi Q7 (4MB).
  2. Wählen Sie den Motor aus, zum Beispiel den 3.0 TDI quattro mit 155 kW.
  3. Geben Sie an, ob eine Anhängervorbereitung vorhanden ist oder nicht.
  4. Mit Klick auf den Button „Anhängerkupplungen finden“ generiert das System die Ergebnisliste.
  5. Wählen Sie eine der gelisteten AHKs aus und folgen Sie dem Bestellvorgang.

Wir liefern Ihnen die Anhängerkupplung für den Audi Q7 innerhalb weniger Tage direkt nach Hause oder zu einem Montagepartner in Ihrer Nähe.

Schritt zurück

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden