+ + + Sie können sich Ihre Rechnungen jetzt unter "MEIN KONTO" > "MEINE BESTELLUNGEN" downloaden und ausdrucken + + +
Menu
Art-Nr.: 102712-01483-7

GDW Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel - FORD TRANSIT Bus

GDW
  • GDW  Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel
  • GDW  Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel
Art-Nr.: 102712-01483-7

GDW Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel - FORD TRANSIT Bus

  • Anhängelast: 2000 kg
  • Stützlast: 75 kg
  • geeignet für FORD TRANSIT Bus
  • Baujahr 06.94 - 06.00
GDW
Sie sparen 21%
UVP 274,00 € 214,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. L Versand
vorauss. lieferbar ab 30.06.2021
Benachrichtigung bei Verfügbarkeit
  • Bestpreis Garantie
  • 25.000 positive Bewertungen
  • Rechnungskauf
  • Support Chat
  • schneller Expressversand
Produktdetails

Der 2-Loch Anhängebock von GDW ist passend für Ihren FORD TRANSIT Bus . Um die Verwendung einer 4-Loch Flanschkugel, einer Maulkupplung oder eines Wechselsystems zu ermöglichen, muss der Artikel ZB1126 mitbestellt werden. Für einen dauerhaften Anhängerbetrieb an Ihrem FORD TRANSIT Bus ist diese Zugvorrichtung von GDW aus Anhängerblock mit 2-Loch Flanschkugel 50T ideal.

Das Merkmal dieser Anhängekupplung ist, dass sie eine Stützlast von 75 kg und eine Anhängelast von bis zu 2000 kg aushält. Der maximale D-Wert liegt laut GDW bei 12.5 kN.

Ein Ausschneiden des Stossfängers ist für die Kugelstange der AHK nicht erforderlich.

Besuchen Sie doch auch unsere Kategorie "Fahrradträger", da diese FORD TRANSIT Bus Anhängerkupplung geeignet ist um einen Fahrradträger zu transportieren. Das genormte Lochmaß von 83x56mm dieses Anhängebockes ermöglicht die Verwendung unterschiedlicher Kugelplatten, einer Maulkupplung oder eines Wechselsystemes.

Nutzen Sie die Einbauerfahrungen unserer Kunden: Rameder stellt auf dieser Homepage eine Dokumentation des Einbaus zur Verfügung, die Ihnen hilft, die Einbauzeit dieser Kupplung deutlich zu verringern. Zusätzlich bleibt Ihnen die offizielle Herstelleranleitung, die dem Produkt beigefügt wird. Diese Anhängerkupplung wurde tauchlackiert. Bei der Tauchlackierung werden Anhängerkupplungen in einem speziellen und strapazierfähigen Lack getaucht, der die AHK gegen Korrosion schützt.

Die Einparkhilfe kann diesen 2-Loch Anhängebock als Hindernis bei Rückwärtsfahrt erkennen, falls dieser im Erfassungsbereich der Sensoren liegt. Hinweise und Vorschriften des Herstellers bezüglich der Nachrüstung von Anhängerkupplungen sind im Fahrzeughandbuch nachzulesen.

Datenblatt
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller
GDW
AHK-Typ
Anhängebock
AHK-Variante
mit 2-Loch-Flanschkugel
Einbauzeit 1
2,0 h
Zwischenplatte um auf 4-Loch Flansch zu erweitern 2
ZB1126
Eintragung in Fahrzeugpapiere notwendig
Nein
Stoßstangenbearbeitung notwendig
Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang
Nein
Abbau der Stoßstange notwendig
Nein
Steckdosenhalter abklappbar
Nein
mehr anzeigen
1 Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.
2 Nicht im Lieferumfang enthalten.
3 Die max. Stützlast ist vom Fahrzeughersteller abhängig.
4 Die max. Anhängelast ist vom Gesamtgewicht des Fahrzeuges abhängig ist und kann somit niedriger ausfallen.
Einbauanleitungen

Hier finden Sie Einbauanleitungen in verschiedenen Sprachen, je nach Artikel noch ergänzende Einbauhilfen und zusätzliches Bildmaterial das den Ein- bzw. Anbau des Produktes für Sie noch einfacher macht.

passende Fahrzeuge

Wie kein anderer steht der Name des Ford-Gründers Henry Ford für den Einsatz der Fließbandproduktion im Automobilwesen. Das in Detroit gegründete Unternehmen Ford ist neben General Motors, Hyundia, Toyota und FORD der fünftgrößte Fahrzeughersteller auf der ganzen Welt. Die Marken Lincoln, Continental, Merkur, Mercury, Edsel und Guri gehören auch zum Ford-Konzern.

  • Ford TRANSIT Bus (E_ _)
    • Fahrzeugmodell
      Leistung
      Baujahr
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.0 (EBL, EBS, ECL, EDS, EDL, EGL, ESS, ESL, EUS)
      Leistung
      84 kW / 114 PS
      Baujahr
      08.94 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.0 CNG
      Leistung
      84 kW / 114 PS
      Baujahr
      06.94 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 DI (EBL, ECL, EDS, EDL)
      Leistung
      56 kW / 76 PS
      Baujahr
      07.94 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 DI (EBL, EDL, EDS, ESL, ESS)
      Leistung
      85 kW / 116 PS
      Baujahr
      08.97 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 DI (EBL, EDS, ESL, ESS, EUS)
      Leistung
      51 kW / 69 PS
      Baujahr
      08.94 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 TD (EBL, EDL, EDS, EGL, ESL, ESS, EUS)
      Leistung
      63 kW / 85 PS
      Baujahr
      01.95 - 03.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 TD (EB_, ED_, ES_)
      Leistung
      55 kW / 75 PS
      Baujahr
      08.94 - 06.00
    • Fahrzeugmodell
      Ford TRANSIT Bus (E_ _) 2.5 TD (ECL, EDL, EDS, ESL, ESS, EUS)
      Leistung
      74 kW / 100 PS
      Baujahr
      07.94 - 03.00
Bewertungen
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
Bewerten Sie diesen Artikel!

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren. Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.

Für dieses Produkt existiert noch keine Bewertung

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren.
Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.