Autoreisen mit Fahrradträger und Fahrrädern

Michael Fuchs 2011 0
Autoreisen erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit, so ist es auch nicht überraschend, dass fast 50% der Deutschen mit dem Auto die Urlaubsreise antreten. Mit Blick auf die aktuell niedrigen Spritpreise werden in diesem Jahr voraussichtlich noch mehr das Auto als Transportmittel in den Urlaub wählen.

Aber nicht nur das Auto erfreut sich großer Beliebtheit. In Deutschland nutzen 8 von 10 Menschen regelmäßig ihr Fahrrad (Erkenntnis aus der 4. Auflage der Studie „Fahrradfahren in Deutschland“) und wollen auch im Urlaub nicht auf ihr Rad verzichten. Eine gute Transportlösung für die Kombination einer Autoreise und die Mitnahme von Fahrrädern ist die Nutzung eines Fahrradträgers am Fahrzeug. Denn er ermöglicht auf einfache Art und Weise die Mitnahme von Fahrrädern zum Ferienort.

BMW X3 mit Fahrradträger Am Fahrzeugheck

Unsere Monteure vom Rameder Montagepoint München haben diesen BMW X3 (Kundenauto) mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung ausgestattet und einen Fahrradträger über die neue Anhängerkupplung befestigt. Bei dem Fahrradträger handelt es sich um das Model „Thule Euro Ride 940“ aus unserem Fahrradträger-Sortiment.

Die Mitnahme von Fahrrädern auf Autoreisen

Mit dem „Thule Euro Ride 940“ können bequem zwei Fahrräder transportiert werden, die ein Gesamtgewicht von 36 kg nicht überschreiten. Ein Abklappmechanismus ermöglicht einen komfortablen Zugang zum Kofferraum sogar mit befestigten Fahrrädern. Das ist bei einer Autoreise praktisch, denn man gelangt, z.B. während einer kleinen Reisepause, einfach an den Proviant im Kofferraum. Den Fahrradträger selbst kann man mit nur wenigen Handgriffen über einen Schnellbefestigungsgriff auf jeder Anhängerkupplung, die eine Stützlast von mindestens 55 kg hat, befestigen.

Als Anhängerkupplung hat sich unser Kunde für eine abnehmbare Anhängerkupplung der Marke „Westfalia“ entschieden, ein Modell, bei dem die Kugelstange von unten gesteckt wird und die Verriegelung automatisch erfolgt. Die Anhängerkupplung bietet eine Anhängelast von 2400 kg – und was für die Anbringung des Fahrradträgers sehr wichtig ist: eine Stützlast von 100 kg. Die erforderliche Stützlast des Fahrradträgers „Thule Euro Ride 940“ liegt bei 55 kg und ist somit überhaupt kein Problem für die ausgewählte Anhängerkupplung.

Die Autoreise mit zwei Fahrrädern kann losgehen. Wer gern drei bis vier Fahrräder auf eine Autoreise mitnehmen möchte, der findet bestimmt auf unserer Fahrradträgerseite die passenden Modelle, die über verschiedene Produktfilter nach Anzahl der Fahrräder und viele weitere Kriterien gesetzt werden können.

Kommentare zu "Autoreisen mit Fahrradträger und Fahrrädern"

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Wie ist Ihre Meinung zum Artikel "Autoreisen mit Fahrradträger und Fahrrädern"?

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird.

Nach oben