137.000 Produkte immer auf Lager

Workshops und Seminare lassen junge Mitarbeiter näher zusammenrücken

Das Wir-Gefühl als Ausbildungsziel

Meldung vom 28.09.2010 um 09:55 Uhr

Als Deutschlands größter Anbieter von Anhängerkupplungen ist Rameder ein Unternehmen, das verbindet. Ein enger Zusammenhalt herrscht auch zwischen den Mitarbeitern des Thüringer Unternehmens mit der einprägsamen Webadresse www.kupplung.de, das sich insbesondere um seine Auszubildenden bemüht. Mit Workshops und Seminaren werden von Anfang an das Wir-Gefühl und das Vertrauen in die Kollegen gestärkt. Dieses Jahr fand hierzu am 18. und 19. September ein aufregendes Programm zu den Themen Teambuilding und „gemeinsames Erlebnis“ statt.

Zu diesem Zweck schickte Rameder seinen Nachwuchs in das stillgelegte Erzbergwerk in Gräfenthal, wo die Auszubildenden zu echten „Kumpels“ wurden. Die harte Bergmannsarbeit vergangener Tage wurde zwar nur passiv erlebt, das Stollenlabyrinth allerdings stellte die Teamfähigkeit auf die Probe und erteilte eine wichtige Lektion zum Thema Selbsterfahrung. Ihre soziale Kompetenz schulten die Teilnehmer anschließend bei gemeinnütziger Arbeit auf der Soldatengedenkstätte in Pößneck. Die Rameder-Azubis trugen somit zum Erhalt dieser wichtigen Anlage bei und dazu, dass die Schrecken der Weltkriege nicht vergessen werden.

Die Aktion stand dabei unter einem Mahnwort des luxemburgischen Premierministers Jean Claude Juncker: „Wer an der Idee von Europa zweifelt, der sollte Kriegsgräberfriedhöfe besuchen.“ An den Abenden des zweitägigen Workshops durften die jungen Erwachsenen in den Jugendherbergen in Neuhaus am Rennweg und in Neidenberga am Thüringer Meer übernachten. Dort warteten zudem noch Seminare rund um die verschiedenen Berufsausbildungssparten auf die Teilnehmer. Zum Abschluss lud Rameder alle zu einer Fahrt mit dem Wikinger-Boot auf dem Hohenwarte-Stausee ein. Denn gemeinsam Spaß zu haben und zu feiern stärkt schließlich das Wir-Gefühl wie kaum etwas Anderes.


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH IKmedia GmbH
Jens Waldmann Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Am Eichberg Flauer 1 Friedenstraße 33
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland 90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland
Telefon +49 36734 35 750 • Fax +49 36734 35 753 Telefon +49 911 570320 0 • Fax +49 911 570320 69

j.waldmann@kupplung.de

ah@ikmedia.de


Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram Google+ tumblr

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden