Bitte beachten: Aufgrund der derzeit hohen Nachfrage verzögert sich die Auslieferung der Ware um voraussichtlich 2-3 Werktage. Wir danken Ihnen für ihre Geduld und Rücksicht.
  • riesiges Produktsortiment
  • deutschlandweite Montage
  • 1 MIO zufriedene Kunden
Menu

Meldung vom 09.06.2009 um 10:40 Uhr

Rameder präsentiert die einzige Anhängerkupplung für den sportlichen Bayern

Die neue Freiheit in BMW Z4 Roadster oder Coupé entdecken

Wer an einen Sportwagen wie den BMW Z4 und das Wort Freiheit denkt, wirft sofort das Kopfkino an: Auf einem Roadstersitz durch den Wind schneiden oder mit dem Coupé die sonnige Küstenstraße entlang stürmen ? das ist Emotion pur. Doch das Bild hat einen Haken und der kommt jetzt von Rameder: Denn das marktführende Unternehmen aus Thüringen bietet als einziger Anbieter in ganz Europa eine praktische Anhängerkupplung für den bayerischen Sportwagen ? und die ist aus kosmetischen Gründen sogar abnehmbar.

Dass es sich dabei um eine ebenso exklusive wie sinnvolle Einrichtung handelt, wird spätestens dann klar, wenn etwa eine Fahrradtour ansteht. Denn Mountainbike oder Rennrad passen in den engen Kofferraum des Bayern genauso wenig hinein, wie ein Maßkrug in die Tasche einer Lederhose. Doch kein Problem, mit der exklusiv angebotenen Anhängerkupplung von Rameder nimmt der Z4 bis zu zwei Bikes einfach huckepack. Alles was noch gebraucht wird, ist ein passender Fahrradträger wie das kompakte Modell ?Portilo? von Westfalia, das zusammengeklappt sogar im schmalen Roadsterkofferraum Platz findet ? neben vielen weiteren Alternativen ist es bei Rameder natürlich ebenfalls erhältlich. Somit lässt sich ein sonniger Tag auf vier und zwei Rädern gleich doppelt genießen.

Mit maximal 1,2 Tonnen Anhänge- und 75 Kilo Stützlast sind zudem viele weitere Transportaufgaben denkbar, welche das Freizeitleben von Sportwagenfahrern bereichern. Mit der eigenen Enduro im Schlepptau zum Moto-Cross, mit dem Kajak an den Fluss oder dem kleinen Wohnwagen an den Gardasee. So lässt es sich mit dem Z4 ohne Kompromisse leben und genießen. Wer braucht da schon einen Zweitwagen? Zumal die gefällige Optik des Bayern-Express durch den Eingriff nicht im Mindesten geschmälert wird. Allenfalls ein winziger Einschnitt am unteren Ende der Heckschürze deutet darauf hin, dass dieser BMW, anders als seine Kollegen, vor großen Aufgaben keineswegs kapitulieren muss ? und der lässt sich schließlich auch noch effektiv mit der mitgelieferten Abdeckung kaschieren. Somit handelt es sich um einen Haken ohne jeden Haken ? und den gibt es nur unter www.kupplung.de bei Rameder.


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland

Telefon +49 (0) 36734 35 750
Fax +49 (0) 36734 35 753
j.waldmann@kupplung.de
IKmedia GmbH
Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Friedenstraße 33
90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland

Telefon +49 (0) 911 570320 0
Fax +49 (0) 911 570320 69
ah@ikmedia.de

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram tumblr