137.000 Produkte immer auf Lager

Rameder bietet als Einziger Anhängerkupplung für den kleinsten Ford

Jetzt auch in Transportfragen eine echte KA-pazität

Meldung vom 21.06.2010 um 10:12 Uhr

Mit Parkplatz-günstigen Maßen, geringem Verbrauch, guter Ausstattung und keckem Design treffen Kleinstwagen à la Ford Ka den Nerv einer gleichermaßen an Lifestyle und Umweltschutz interessierten Gesellschaft. Heute erinnert höchstens noch das begrenzte Platzangebot an die Minimalautos von einst. Doch mit einer Anhängerkupplung von Rameder, dem Marktführer auf diesem Gebiet, lassen sich auch diese Grenzen spielend sprengen. Im Rahmen seiner Exklusivserie ist der Anbieter aus Thüringen aktuell das einzige Unternehmen, das eine entsprechende Lösung für den Ka liefern kann – selbst Ford muss hier passen. Dank 750 Kilo Anhängelast wird aus dem Microcar ein Großtransporter, der selbst vor einem Baumarktbesuch nicht kneifen muss.

Außerdem: Wer würde nicht gerne mal Fahrräder mit dem Auto transportieren, wenn es weiter raus ins Grüne gehen soll? Doch mit maximal 710 Litern Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rückbank ist dieses Vorhaben mit einem Serien-Ka nahezu aussichtslos. Das kurze Dach indes ist zum Transport ebenso wenig geeignet und außerdem müsste man die Räder erst mühsam hochheben. Ganz leicht und entspannt geht die Mission hingegen mit einem Anhängerkupplungsträger von der Hand, die Rameder unter www.kupplung.de/fahrradtraeger für bis zu vier Zweiräder anbietet.

Furcht, dass der massive Haken am Heck vielleicht die spritzigen Linien des Kleinwagens ruinieren könnte, muss niemand haben. Denn die Anhängerkupplung ist abnehmbar und wird von unten gesteckt, so dass nicht einmal ein Einschnitt im Stoßfänger zu sehen ist. Dank „vollautomatischer“ Verriegelung klappt der An- und Abbau im Alltag mit einem einzigen Handgriff. Ein kurzes Video auf der Unternehmens-Homepage www.kupplung.de/ford-ka zeigt, wie einfach das funktioniert. Bezogen werden kann das System über nahezu jeden Kfz-Betrieb oder direkt über den Rameder Onlineshop. Der Preis inklusive Anbaumaterial und Elektrosatz beträgt lediglich 899 Euro und dank der durchdachten und erprobten Konstruktion bleiben auch die Montagekosten im Rahmen. Einziger Wermutstropfen: Ab sofort haben Ka-Besitzer unter Umständen keine plausible Ausrede mehr, wenn Freunde ihre Dienste als Umzugschauffeure benötigen.


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH IKmedia GmbH
Jens Waldmann Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Am Eichberg Flauer 1 Friedenstraße 33
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland 90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland
Telefon +49 36734 35 750 • Fax +49 36734 35 753 Telefon +49 911 570320 0 • Fax +49 911 570320 69

j.waldmann@kupplung.de

ah@ikmedia.de


Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram Google+ tumblr

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden