Bitte beachten: Aufgrund der derzeit hohen Nachfrage verzögert sich die Auslieferung der Ware um voraussichtlich 2-3 Werktage. Wir danken Ihnen für ihre Geduld und Rücksicht.
  • riesiges Produktsortiment
  • deutschlandweite Montage
  • 1 MIO zufriedene Kunden
Menu

Meldung vom 18.04.2018 um 11:03 Uhr

Rameder hat vielseitige Fahrradträger für eBikes im Sortiment

„Schwertransport“ mit Leichtigkeit
Bereits lange vor dem Siegeszug der eBikes in den vergangenen Jahren gab es die ersten Fahrräder mit elektrischer Tretkraftunterstützung. Schon vor 1900 sollen Konzepte existiert haben, die den heutigen Modellen in vielen Punkten entsprachen. Seitdem haben sich aber nicht nur die Räder, sondern auch die Transportoptionen stark weiterentwickelt. Rameder, Europas Marktführer für Anhängerkupplungen und Kfz-Transportlösungen, führt deshalb eine große Auswahl an eBike-Trägern. Im Online-Shop unter www.kupplung.de sind zahlreiche Produkte zu finden, die sowohl handelsübliche Räder als auch schwere eBikes ohne Probleme schultern können.

Das zusätzliche Gewicht durch die Akkus verursacht jedoch auch neue Herausforderungen. Zum Beispiel wird es dadurch fast unmöglich, die Räder auf einem Dachträger zu transportieren. Abhilfe schaffen hier Fahrradträger von Rameder für die Anhängerkupplung. Diese nutzen zudem den Windschatten des Fahrzeugs optimal aus und Fahrräder müssen nicht mehr hochgehoben werden, sondern lassen sich in der Regel auf den Träger schieben.

Bei Rameder ist zum Beispiel der Atlas 3 Premium für 349 Euro erhältlich. Dieser lässt sich mit wenigen Handgriffen anbringen und schultert bis zu drei Fahrräder oder eBikes. Natürlich mitsamt verlässlichem Diebstahlschutz für Ladung und Träger. Der Abklappmechanismus ermöglicht außerdem das Öffnen des Kofferraums, auch wenn Fahrräder montiert sind. Bei Bedarf kann der Winkel per Erweiterungssatz für 14,99 Euro auf bis zu 80° erhöht werden.

Ein weiterer praktischer eBike-Träger ist das Model Bike Lift für 699 Euro. Durch einen elektrischen Antrieb lässt sich der Träger auf Knopfdruck absenken und garantiert so das mühelose Aufladen der mitunter schweren eBikes. Durch die Rollen an der Unterseite lässt sich das TÜV-geprüfte Produkt natürlich auch abmontiert ohne Probleme transportieren. Selbstverständlich ist ein entsprechendes Schlosssystem verbaut, das sowohl den Träger als auch die Räder vor unbefugtem Zugriff schützt.

Interessierte Kunden finden im Shop von Rameder unter www.kupplung.de in der Kategorie eBike Fahrradträger eine große Auswahl an Modellen. Der Shop umfasst auch viele weitere Produkte rund um Anhängerkupplungen und Transportlösungen für das Auto. Ein Besuch lohnt sich immer.

Pressemitteilung downloaden (79,9 MB)


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland

Telefon +49 (0) 36734 35 750
Fax +49 (0) 36734 35 753
j.waldmann@kupplung.de
IKmedia GmbH
Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Friedenstraße 33
90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland

Telefon +49 (0) 911 570320 0
Fax +49 (0) 911 570320 69
ah@ikmedia.de

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram tumblr