Menu

Meldung vom 28.01.2013 um 16:23 Uhr

Der praktische Rameder Kotflügelschoner für Profi- und Hobbyschrauber

So bleibt in Werkstatt und Garage alles im Lack

Egal ob Oldtimerfan oder professionelle Werkstatt: Wer sich regelmäßig in den Motorraum des eigenen oder gar fremden Autos beugt, sollte dabei den teuren Lack vor Kratzern schützen. Denn wie schnell haben ein Jeansknopf aus Metall oder der Reißverschlussgriff des Overalls hässliche Riefen auf dem Blech erzeugt!? Unschöne Spuren hinterlassen aber auch verschüttete Betriebsflüssigkeiten und Werkstattchemie. Der Zubehörspezialist Rameder bietet deshalb in seinem Webshop www.kupplung.de einen günstigen und effektiven Kotflügelschoner (17,99 Euro) mit coolem Logoaufdruck oder im neutralen Look an.


Das weiche, flexible Kunstledermaterial schmiegt sich perfekt an die Fahrzeugkonturen an und wird durch eingearbeitete Gewichte zuverlässig an Position gehalten. Eine eingearbeitete Schaumunterlage schützt selbst verwitterte und angegriffene Lacke zuverlässig vor mechanischen Schäden und puffert auch Stöße – etwa durch einen aus Versehen dagegen geschubsten Werkzeugwagen. Leicht zu reinigen ist der Kotflügelschoner obendrein: Er ist wasser-, staub-, schmutz-, fett und ölabweisend. Somit darf man mit dem Auto wieder bedenkenlos auf Tuchfühlung gehen.


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland

Telefon +49 (0) 36734 35 750
Fax +49 (0) 36734 35 753
j.waldmann@kupplung.de
IKmedia GmbH
Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Friedenstraße 33
90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland

Telefon +49 (0) 911 570320 0
Fax +49 (0) 911 570320 69
ah@ikmedia.de

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram tumblr