137.000 Produkte immer auf Lager

Westfalia Anhängebock 4-Loch ohne Flanschkugel - PEUGEOT BOXER Pritsche/Fahrgestell

Artikelnummer: 104842-04055-12

Westfalia
Westfalia  Anhängebock 4-Loch ohne Flanschkugel

zoomen

Anhängelast  : 2500 kg
Stützlast: 150 kg
  • geeignet für PEUGEOT BOXER Pritsche/Fahrgestell
  • Baujahr 11.95 - 04.02

sofort lieferbar

UVP* 392,11 

-17%

324,- 

inkl. 19% MwSt. zzgl. M Versand
* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Besonderheiten
  • zum Verbau dieses Produktes sind folgende Zubehörartikel erforderlich: ZB0006
Fahrwerk für Fahrzeuge mit Standard Fahrwerk
Modellausschluss 4x4
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Westfalia
AHK-Typ Anhängebock
AHK-Variante 4-Loch ohne Flanschkugel
Einbauzeit 1) 1,5 h
notwendiges Zubehör 2) ZB0006
Stützlast 150 kg
Anhängelast 2.500 kg
D-Wert 13,30 kN
Prüfzeichen E13*94/20*0827*00
Eintragung in Fahrzeugpapiere notwendig Nein
Stoßstangenbearbeitung notwendig Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Nein
Steckdosenhalter abklappbar Nein
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Wechselsystem geeignet Ja
Gewicht 32,70 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.

2) Nicht im Lieferumfang enthalten.

Besonderheiten
  • zum Verbau dieses Produktes sind folgende Zubehörartikel erforderlich: ZB0006
Fahrwerk für Fahrzeuge mit Standard Fahrwerk
Modellausschluss 4x4
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Westfalia
AHK-Typ Anhängebock
AHK-Variante 4-Loch ohne Flanschkugel
Einbauzeit 1) 1,5 h
notwendiges Zubehör 2) ZB0006
Stützlast 150 kg
Anhängelast 2.500 kg
D-Wert 13,30 kN
Prüfzeichen E13*94/20*0827*00
Eintragung in Fahrzeugpapiere notwendig Nein
Stoßstangenbearbeitung notwendig Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Nein
Steckdosenhalter abklappbar Nein
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Wechselsystem geeignet Ja
Gewicht 32,70 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.

2) Nicht im Lieferumfang enthalten.


Produktdetails

Der 4-Loch Anhängebock ist passend bei Ihrem PEUGEOT BOXER Pritsche/Fahrgestell . Ein 4-Loch Anhängebock bietet sehr viele Vorteile. So können unterschiedliche Flanschkugeln, eine Maulkupplung oder ein Wechselsystem an das genormte Lochmaß montiert werden. Suchen Sie eine Anhängezugvorrichtung für den permanenten Anhängerbetrieb? Dann ist der Anhängebock F40 mit 4-Loch Kugelplatte von Westfalia für Ihren PEUGEOT BOXER Pritsche/Fahrgestell genau richtig.

Eine Anhängelast von maximal 2500 kg sowie eine Stützlast von 150 kg zeichnen diese Anhängerkupplung aus. Der D-Wert ist mit 13.3 kN von Westfalia angegeben. Da die Lieferleistung keinen Kugelkopf umfasst, sind wir Ihnen gerne dabei behilflich, Ihr Fahrzeug mit der richtigen Flanschkugel auszustatten. Kontaktieren Sie dazu bitte einfach unsere Hotline oder schreiben Sie eine E-Mail an info@kupplung.de.

Bei der Montage der Anhängerkupplung muss der Stossfänger nicht bearbeitet werden.

Diese PEUGEOT BOXER Pritsche/Fahrgestell Anhängerkupplung ist dafür ausgelegt, Fahrradträger zu befördern. Angebote hierfür finden Sie in der Kategorie „Fahrradträger“. Das genormte Lochmaß von 83x56mm dieses Anhängebockes ermöglicht die Verwendung unterschiedlicher Kugelplatten, einer Maulkupplung oder eines Wechselsystemes. PEUGEOT benutzt für seine Erstausstattung Anhängerkupplungen von Westfalia, die für gute Qualität zum angemessenen Preis stehen.

Zu diesem Produkt erhalten Sie eine ausführliche Einbauanleitungen des Herstellers Westfalia. Die KTL-Beschichtung einer Anhängerkupplung beugt Korrosion effektiv vor und sorgt für eine perfekte und ebenmäßige Oberfläche. Während dieses modernen, elektrochemischen Verfahrens werden unter Elektrospannung umweltschonende und wassergelöste Epoxidharze auf die metallene Oberfläche aufgetragen. Anschließend erfolgt ein Brennprozess bei ungefähr 200°C.

Die Angaben und Richtwerte des Autoherstellers im Benutzerhandbuch Ihres Wagens sind zu berücksichtigen, wenn Sie eine Anhängerkupplung anbringen wollen. Problem beim Zurücksetzen: Die Einparksensoren können den 4-Loch AHB als Störung ansehen. Das Produkt ZB0006 ist zusätzlich notwendig, um den 4-Loch Anhängebock sicher und sachgerecht anzubringen.

zum Seitenanfang scrollen

passendes Zubehör für Westfalia Anhängebock 4-Loch ohne Flanschkugel (3)

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden