169.000 Produkte immer auf Lager

Anhängerkupplung gesucht?

Jetzt ganz einfach Fahrzeug auswählen und die passende Anhängerkupplung finden.

Hilfe

Brink Anhängerkupplung kaufen

Brink Zentrale

Die Firma Brink wurde Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet und ist ein weltweit sehr bekannter Hersteller von Anhängerkupplungen und im OEM Markt eine feste Größe. Im Jahre 2003 feierte die Firma 100-jähriges Firmenbestehen, 2006 wurde Brink durch die Firma Thule übernommen. 2014 wurde die Sparte „Anhängerkupplung“ wieder von Thule getrennt und seitdem operiert der Hersteller für Anhängerkupplungen wieder unter dem alten Namen BRINK und ist Teil der Brink Group.


Brink arbeitet mit sehr vielen Autoherstellern zusammen und ist dadurch in der Lage für fast jedes Fahrzeug eine passende Brink Anhängerkupplung zu produzieren. Jedes Jahr werden laut Firmenangaben über 200 neue Anhängerkupplungen entwickelt und es wurden bereits 25 Millionen Fahrzeuge mit einer Brink Anhängerkupplung ausgerüstet. Solche Werte werden nur durch qualitativ sehr hochwertige und langlebige Produkte, eine hohe Kundenzufriedenheit und ständige Produktinnovationen erreicht.


starre Brink Anhängerkupplungen

  • Brink BR-F10 Brink Anhängerkupplung BR-F10
    • starre Anhängerkupplung
    • mit angeschweißtem Kugelkopf
    • für Fahrradträger geeignet
  • Brink BR-F20 Brink Anhängerkupplung BR-F20
    • starre Anhängerkupplung
    • mit angeschraubtem Kugelkopf
    • für Fahrradträger geeignet

Wie jeder andere am Markt auftretende Hersteller von Anhängerkupplungen so hat auch BRINK starre Anhängerkupplung im Programm. Starre Anhängerkupplungen werden unterschieden in geschweißte und geschraubte Ausführungen. Eine starre AHK hat Preisvorteile und richtet sich an Kunden die zum Beispiel ihren Anhänger sehr oft benötigen. Ob Sie sich letztendlich für eine geschweißte Brink Anhängerkupplung oder eine geschraubte Anhängerkupplung entscheiden ist Ihnen überlassen.


Beide Systeme sind funktionell komplett identisch und der Unterschied geschweißt/geschraubt ist nur vom Fahrzeug und der Konstruktion der AHK selbst abhängig. Preisunterschiede gibt es bei beiden Varianten so gut wie nicht. Eher ist es so, dass es für Fahrzeug A eine geschweißte Anhängerkupplung gibt und für Fahrzeug B hat sich der Hersteller für die geschraubte Variante entschieden.




abnehmbare Brink Anhängerkupplungen

  • Brink B2 Brink Anhängerkupplung B2
    • abnehmbare Anhängerkupplung
    • von hinten gesteckt
    • Automatiksystem
    • für Fahrradträger geeignet
    • Kugelkopf abschliessbar
  • Brink B2H Brink Anhängerkupplung B2H
    • abnehmbare Anhängerkupplung
    • von hinten gesteckt
    • Automatiksystem
    • für Fahrradträger geeignet
    • Kugelkopf abschliessbar
  • Brink BMA Brink Anhängerkupplung BMA
    • abnehmbare Anhängerkupplung
    • von schräg unten gesteckt
    • Automatiksystem
    • für Fahrradträger geeignet
    • Kugelkopf abschliessbar
  • Brink BMU Brink Anhängerkupplung BMU
    • abnehmbare Anhängerkupplung
    • von unten gesteckt
    • Automatiksystem
    • für Fahrradträger geeignet
    • Kugelkopf abschliessbar
  • Brink NAS Brink Anhängerkupplung NAS
    • abnehmbare Anhängerkupplung
    • von unten gesteckt
    • Automatiksystem
    • für Fahrradträger geeignet
    • Kugelkopf abschliessbar

Die Brink Systeme BMA, BMC und BMU sind am Markt sehr bekannte abnehmbare Brink Anhängerkupplungen. Diese Systeme unterscheiden sich in der Art und Weise wie der Kugelkopf abgenommen wird:

  • Kugelkopf von hinten gesteckt
  • Kugelkopf von unten gesteckt
  • Kugelkopf von schräg unten gesteckt

Bei der Montage der Anhängerkupplung muss in der Regel ein Stück des Stossfängers ausgeschnitten werden. Kaufen Sie eine von unten oder von schräg unten gesteckte Brink Kupplung, dann ist es, je nach Fahrzeugtyp, in vielen Fällen so, dass Sie einen Ausschnitt nicht wahrnehmen, wenn Sie Ihr Fahrzeug von hinten betrachten. Das ist natürlich ein großer optischer Vorteil.


WISSENSWERTES

Sie wollen eine Brink Anhängerkupplung kaufen und Sie möchten wissen wie die Anhängerkupplung am Fahrzeug im verbauten Zustand aussieht? In vielen fahrzeugspezifischen Produktdetailseiten zeigen wir Ihnen wie Ihr Fahrzeug mit/ohne angestecktem Kugelkopf aussieht.




schwenkbare Brink Anhängerkupplungen

  • Brink MX Brink Anhängerkupplung MX
    • schwenkbare Anhängerkupplung
    • für Fahrradträger geeignet

Das schwenkbare Anhängerkupplung System nennt sich Brink MX. Eine schwenkbare Anhängerkupplung ist die DELUXE Anhängerkupplung unter allen AHK Systemen da der Kugelkopf nur ein- bzw. ausgeschwenkt wird. Bei dem Brink MX System geschieht das manuell durch ziehen eines Hebels in der Nähe des Kugelkopfes. Ob der Kugelkopf korrekt eingerastet ist hört man an einem Klick- oder Schnappgeräusch.


Vorteile

  • + kinderleichte Bedienung
  • + sofort Einsatzbereit
  • + keine Montage oder Demontage des Kugelkopfes notwendig
  • + kein verstauen des Kugelkopfes im Kofferraum
  • + sowohl Kugelkopf als auch die Steckdose sind in Ruheposition nicht sichtbar

Nachteile

  • - Preis

Es gibt auch elektrische Kupplungen auf dem Markt. Bei einer elektrischen Anhängerkupplung geschieht das Ein/Ausklappen des Kugelkopfes über einen Knopf im Fahrzeug. Die eleganteste Lösung auf dem Markt ist jedoch noch etwas preisintensiver als die manuell schwenkbare Version.




Brink Anhängeböcke

  • Brink BR-F30 Brink Anhängerkupplung BR-F30
    • Anhängebock
    • mit 2-Loch-Flanschkugel
    • für Fahrradträger geeignet
  • Brink BR-F40 Brink Anhängerkupplung BR-F40
    • Anhängebock
    • mit 4-Loch-Flanschkugel
    • für Fahrradträger geeignet

Die für den Dauereinsatz im Profibereich und auf höchste Stütz- und Anhängelasten gebauten Brink Anhängeböcke sind mit mit 2-Loch und 4-Loch Kugelflansch erhältlich. Am normalen PKW lässt sich ein Brink Anhängebock üblicherweise nicht verbauen.