Rameder verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK

137.000 Produkte immer auf Lager

Fahrradträger kaufen leicht gemacht …

Mit dem eigenen Fahrrad in den Urlaub - dieser Wunsch kann leider nicht immer problemlos bewältigt werden, da der Platz im Auto oftmals einfach nicht reicht. Retter in der Not ist kann ein Fahrradträger von Rameder sein. Dieser wird außen am Fahrzeug befestigt und dient als Tragfläche für Fahrzeuge aller Art.

Bei uns finden Sie Fahrradträger zur Befestigung auf der Anhängerkupplung, an der Heckklappe und auf dem Fahrzeugdach. Neben den Topmarken Thule und F.lli Menabo bieten wir Ihnen Fahrradträger von Eufab, MFT, Yakima oder Westfalia. Das passende Zubehör für Ihren Fahrradträger finden Sie natürlich auch bei uns.


Inhaltsverzeichnis

Welche Vorteile bietet ein Fahrradträger?

Ein Fahrradträger für das Auto ist die einfachste Möglichkeit, ein Fahrrad bzw. mehrere Fahrräder zu transportieren, ohne einen Anhänger zu bemühen oder am Versuch zu scheitern, das Fahrrad in den Kofferraum zu quetschen. Ein Fahrrad (auch auseinandergenommen) nimmt sehr viel Platz weg. Nicht zu vergessen, dass ein im Auto verstautes Fahrrad ihr Fahrzeug unnötig verschmutzen kann, z.B. durch die ölige Kette oder schmutzige Reifen.

Viel bequemer ist es doch, das Fahrrad einfach und sicher auf einem Fahrradträger zu transportieren. Man erspart sich zum Einen die Nerven und die Anstrengung beim Bugsieren des Fahrrads in den Wagen und hat zudem noch viel mehr Platz im Wageninneren für das restliche Urlaubsgepäck.


Welcher Fahrradträger ist der richtige für mich?

Wie soll der Fahrradträger am Fahrzeug befestigt werden? Dies ist die erste und zugleich wichtigste Entscheidung, die beim Kauf eines Fahrradträgers getroffen werden muss. Generell unterscheiden wir zwischen 3 Befestigungsarten: Fahrradträger für die Befestigung auf der Anhängerkupplung, an der Heckklappe und auf dem Fahrzeugdach. Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Wir erläutern Ihnen im Folgenden die Unterschiede zwischen den Systemen und geben Hinweise, welches für die jeweiligen Bedürfnisse unserer Kunden das passende ist.


Fahrradträger für die Anhängerkupplung

Anhängerkupplung Fahrradträger

Zwei bis vier Fahrräder können gleichzeitig bequem und sehr sicher transportiert werden –selbst schwere E-Bikes dürfen so mit auf die Reise. Die fahrtwindgeschützte Lage des Trägers auf der Anhängerkupplung hat kaum Auswirkungen auf die Fahrdynamik. Er bietet außerdem eine angenehme Montage- und Beladungshöhe.


Mit Hilfe von Auffahrschienen (Optional erhältlich) gestaltet sich die Beladung noch bequemer. Weiterhin stellen clevere Abklappmechanismen sicher, dass der Kofferraum zugänglich bleibt. Einige Trägersysteme lassen sich durch Zubehörartikel, wie z. B. Gepäckboxen oder Transportwannen, in wahre Transport-Allrounder verwandeln. Für Vielnutzer empfehlen wir diese Trägervariante

Vorteile Fahrradträger Anhängerkupplung

  • für alle Fahrzeuge mit Anhängerkupplung
  • auch für Cabrios, Sportcoupés und Kleinwagen
  • für bis zu vier Fahrräder
  • eBike geeignet
  • angenehme Montage- und Beladungshöhe
  • Kofferraum bleibt zugänglich
  • praktisches Zubehör, wie z. B. Auffahrschienen, Gepäckboxen

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, erweiterbar auf 4 Fahrräder, Montage auf der...

    Fahrradträger MFT Multi-Cargo-2 Family

    UVP* 229,- 

    209,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, Montage auf der Anhängerkupplung, Nutzlast: 36 kg

    Fahrradträger Thule Euro Ride 940

    UVP* 379,- 

    329,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, Montage auf der Anhängerkupplung, Nutzlast: 60 kg,...

    Fahrradträger Eufab Premium II Plus

    UVP* 449,95 

    339,- 

    mehr Infos

FAHRRADTRÄGER ANHÄNGERKUPPLUNG KAUFEN

Fahrradträger für die Dachmontage

Dach-Fahrradträger

Der Klassiker – wegen seinem günstigen Anschaffungspreis ist diese Trägervariante sehr beliebt, bietet jedoch meist nur Platz für ein Fahrrad. Wer also einen zweiten „Stellplatz“ benötigt, kommt um den Kauf eines weiteren Trägers nicht herum.


Für die Montage des Fahrradträgers auf dem Dachträger ist nur wenig Platz erforderlich, somit ist daneben noch jede Menge Raum für eine Dachbox oder einen Kanuhalter. Für leichte bis mittelschwere Fahrräder ist ein Dachfahrradträger eine gute und preiswerte Transportlösung!

Vorteile Fahrradträger Dachmontage

  • für alle Fahrzeuge mit Dachlast und Dachträgersystem
  • günstiger Anschaffungspreis
  • Kofferraum bleibt zugänglich
  • einfache Montage auf dem Dachträgersystem

FAHRRADTRÄGER DACHMONTAGE KAUFEN

Fahrradträger für die Heckklappe

Heck-Fahrradträger

Diese Trägervariante ist meist für zwei oder drei Fahrräder geeignet. Durch flexible Zurrbänder und Haken wird der Träger schnell und sicher an der Heckklappe angebracht. Dies gewährleistet eine komfortable Montage- und Beladungshöhe.


Der Fahrradträger ist weitestgehend fahrtwindgeschützt und macht sich somit in punkto Fahrdynamik und Windgeräusche kaum bemerkbar. Für Gelegenheitsnutzer ist der Träger für die Heckklappe hinsichtlich Preis, Leistung und Komfort eine optimale Alternative zum Anhängerkupplungsfahrradträger.

Vorteile Fahrradträger Heckklappe

  • für bis zu vier Fahrräder
  • mit Zubehör maximal vier Fahrräder
  • günstiger Anschaffungspreis
  • angenehme Montage- und Beladungshöhe
  • platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeit
  • einfaches Zusammenklappen möglich

  • Fahrradträger Anzahl: für 3 Fahrräder, Montage: auf der Heckklappe, Nutzlast: 45 kg

    Fahrradträger F.LLI Menabo Logic 3

    UVP* 169,08 

    149,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger Anzahl: für 2 Fahrräder, Montage: auf der Heckklappe, Nutzlast: 30 kg

    Fahrradträger F.LLI Menabo Stand Up 2

    179,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger Anzahl: für 2 Fahrräder, Montage: auf der Heckklappe, Nutzlast: 30 kg

    Fahrradträger Thule ClipOn High

    UVP* 336,90 

    284,95 

    mehr Infos

FAHRRADTRÄGER HECKKLAPPE KAUFEN

Welche Fahrrad-Typen können transportiert werden?

Mountainbike im Gelände

Kurz und knapp gesagt: Alle! Ob Mountainbike für die Fahrt im Gelände oder im Alltag,wertvolles Rennrad, Triathlon- oder Cyclocross-Fahrrad, Cityrad für den täglichen Weg zu Arbeit oder in den Straßen der Stadt, Kinder- und Jugendfahrräder für die tägliche Fahrt zur Schule oder Trekking-Fahrrad für alle, die komfortabel die längsten Strecken zurücklegen wollen. Mit den Fahrradträgern von Rameder können Sie jedes Fahrrad sicher transportieren. Unsere Fahrradträger sind für alle Fahrräder bestens geeignet.

Fahrrad Typen für Fahrradträger

  • Mountainbike
  • Rennrad
  • Triathlonrad
  • Cyclocross / Crossbike
  • Cityrad
  • Kinderfahrrad / Jugendfahrrad
  • Trekkingrad / Trekkingbike / ATB

Wie viele Fahrräder kann ich mit einem Fahrradträger transportieren?

Das ist natürlich abhängig davon, was für einen Fahrradträger Sie gekauft haben und welche Fahrradtypen Sie transportieren möchten. Fahrradträger auf dem Autodach können in der Regel mit 1-3 Fahrrädern beladen werden. Bei Fahrradträdern für die Anhängerkupplung haben wir Fahrradträger für 2, 3 oder gar 4 Fahrräder im Programm. Zudem führen wir Erweiterungen, mit denen Ihr Modell für 2 bzw. 3 Fahrräder im Bedarfsfall auf 3 oder 4 Fahrräder erweitert werden kann.


Bei Fahrradträgern für die Hecklappe ist es der Regel auch möglich mindestens 2 Fahrräder zu transportieren. Sie haben bei uns in allen Fahrradträger Kategorien die Möglichkeit über Filter einzuschränken wie viele Fahrräder zu transportieren möchten und so den für Ihren Bedarfsfall passenden Fahrradträger herauszusuchen Des weiteren finden Sie in allen Datenblättern entsprechende Angaben um sich vorab zu informieren.


Führt Rameder auch E-Bike Fahrradträger?

E-Bike Fahrradträger

Das E-Bike, auch Elektrobike oder Pedelec genannt, wird seit Jahren immer beliebter. Dies belegen unter anderem die Absatzzahlen des Elektrobikes in Deutschland, welche von 2009 bis 2017 um mehr als das 4-fache gestiegen sind. Selbstverständlich hat die Firma Rameder, der Spezialist für Fahrradträger, auch E-Bike Fahrradträger im Sortiment.


Gängige Elektroräder wiegen inklusive Akkus 20 bis 30 kg und damit bis zu dem Zweifachen eines normalen Trekking-Modells. Zudem sind Rahmen und Anbauteile in der Regel massiver ausgelegt und damit sperriger.


So ergeben sich zwei limitierende Faktoren für Trägersysteme: das zulässige Gesamtgewicht und zu knapp dimensionierte Halterungen und Standschienen. Vor der Kaufentscheidung sollten diese Parameter deshalb unbedingt abgeglichen werden. Am Besten planen Sie Reserven ein, falls das Fahrrad später einmal gegen ein schwereres Modell eingetauscht wird.


Ferner gilt es, auf die zulässige Stützlast des Autos und das Eigengewicht des Fahrradträgers zu achten. Addiert man das Gesamtgewicht der Fahrräder mit dem Trägergewicht, so darf das Ergebnis nicht über der Stützlast des Fahrzeugs liegen.


Doch selbst wenn alles passt: Mehr als zwei eBikes lassen sich mit gängigen Trägersystemen nicht transportieren, während manche Halterungen durchaus drei bis vier Standard-Räder verkraften. Produkte für die Dach- oder Heckklappen-Montage können schon aus Gründen der Beladungs-Ergonomie nicht empfohlen werden. Als optimal haben sich Varianten für die Montage auf der Anhängerkupplung erwiesen.


Absätze E-Bikes in Deutschland von 2009 - 2017

E-Bike Statistik

Quelle: https://de.statista.com


Vorteile E-Bike Fahrradträger

  • sowohl für Elektrobikes, als auch für Fahrräder
  • wer die Akkus beim Transport entnimmt, kann einige kg sparen.
  • Fahrradträger mit Auffahrrampe erleichtern das Beladen

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, erweiterbar auf 3 Fahrräder, Montage auf der...

    Fahrradträger MFT Aluline

    279,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, Montage auf der Anhängerkupplung, Nutzlast: 60 kg,...

    Fahrradträger MFT Easy Mount 2

    UVP* 474,81 

    369,- 

    mehr Infos

  • Fahrradträger für 2 Fahrräder, Montage auf der Anhängerkupplung, Nutzlast: 60 kg

    Fahrradträger Thule VeloSpace 917

    UVP* 589,- 

    539,- 

    mehr Infos

E-BIKE FAHRRADTRÄGER KAUFEN

Gibt es Fahrradträger für Kleinkrafträder oder Motorroller?

Hecklastenträger

Fahrradträger mit Motorroller

Sie möchten auf Ihren Motorroller oder Kleinkraftrad nicht im Urlaub oder Ausflug verzichten? Für diesen Fall sind unsere Schwerlast-Heckträger, vielen auch als Spezialfahrradträger oder Schwerlastträger ein Begriff, in unserem Sortiment die beste Wahl. Die Fahrradträger Heckträger von Allround, LAS, Wildweit und EUFAB sind bestens zum sicheren Transport von Motorrollern, Kleinkrafträdern oder Behinderten-Dreirädern geeignet.


Alle Heckträger, die wir vertreiben, garantieren hochwertige Qualität, höchste Sicherheit, sind sehr leicht zu montieren und zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Vorteile Hecklastenträger

  • kein Anhänger notwendig
  • Heckträger mit Auffahrrampe erleichtern das Beladen

HECKLASTENTRÄGER KAUFEN

Wie wird ein Fahrradträger auf der Anhängerkupplung befestigt?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren neuen Fahrradträger auf der Anhängerkupplung befestigen können: die Verbindung mittels Feststellschraube und die Verbindung via Spannvorrichtung. Wir vergleichen für Sie beide Befestigungssysteme und erläutern Funktionsweise und Vorteile der Systeme. In den Fahrradträger Detailseiten (Datenblatt) ist eine Information zum Befestigungssystem des Fahrradträger hinterlegt.


Schraubverbindung

Schraubverbindung

Hier wird der Fahrradträger waagerecht auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung geschoben. Danach wird der Träger waagerecht ausgerichtet und mittels Feststellschraube und Schraubenschlüssel arretiert.

Vorteil Schraubverbindung

  • Preisvorteil in Verbindung mit Fahrradträger

Spannvorrichtung

Schraubverbindung

Bei der Spannvorrichtung wird der Träger von oben auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung gesetzt. Danach wird einfach der Hebel vollständig nach unten gedrückt und der Träger sitzt fest.

Vorteile Spannvorrichtung

  • Fahrradträger-Befestigung ist abschließbar
  • geringerer Montageaufwand

Gibt es gesetzliche Vorschriften bei der Fahrt mit einem Fahrradträger im Ausland?

Ja, gibt es. Und hierbei gibt es allein im europäischen Raum erhebliche Unterschiede. Wir geben Ihnen einen Einblick in die rechtlichen Verordnungen für Fahrradträger in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sodass Sie bei der Fahrt mit Ihrem Fahrradträger auf der sicheren Seite sind.


Flagge Deutschland
Deutschland

Regelungen in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FGZ)

  • drittes Nummernschild muss am Fahrradträger angebracht werden
  • Beleuchtung des Fahrradträgers muss funktionieren
  • Abstempelung (TÜV-Aufkleber) des Nummernschilds ist nicht notwendig
  • keine Höchstgeschwindigkeit für Fahrten mit Fahrradträger
  • Tempolimit des Fahrradträger Herstellers beachten!
Flagge Österreich
Österreich

Regelungen laut ÖAMTC

  • rote Tafel* muss am Fahrradträger angebracht werden
  • Beleuchtung des Fahrradträgers muss funktionieren
  • keine Höchstgeschwindigkeit für Fahrten mit Fahrradträger
  • Tempolimit des Fahrradträger Herstellers beachten!
Flagge Schweiz
Schweiz

Regelungen im Schweizerischen Gesetzbuchs

  • drittes Nummernschild muss am Fahrradträger angebracht werden
  • Beleuchtung des Fahrradträgers muss funktionieren
  • Beladung darf nicht breiter sein als das Fahrzeug
  • Fahrrad gilt als Ladung und muss gesichert sein
  • keine Höchstgeschwindigkeit für Fahrten mit Fahrradträger
  • Tempolimit des Fahrradträger Herstellers beachten!

*Was genau ist die rote Tafel?

Die rote Tafel, oder auch rote Kennzeichentafel, ist vergleichbar mit einem normalen Nummernschild, jedoch mit weißer Schrift auf rotem Grund. Diese wird an dem Fahrradträger angebracht, um die Mühen der Ab- und Anmontage des Nummernschildes zu ersparen. Neben Österreich ist die Tafel in Italien, der Schweiz und Tschechien erlaubt. Ausdrücklich verboten ist sie in Deutschland. Kroatien, Slowenien und der Slowakei. Beim Transport der Fahrräder im Ausland sollten die landesspezifischen Verordnungen also immer genauestens geprüft werden, um Ärger mit der örtlichen Polizei zu vermeiden.


Jetzt Fahrradträger für Ihr Fahrzeug auswählen!

Audi Q3 mit Fahrradträger für die Anhängerkupplung Bei der Auswahl eines Fahrradträgers müssen einige Dinge beachtet werden. Wenn Sie die oben stehenden Informationen im Ratgeber gelesen haben, geht es für Sie jetzt noch darum den für Ihr Fahrzeug und Einsatzzweck passenden Fahrradträger auszuwählen. Wir haben diese Fahrradträger Auswahl nach Fahrzeugherstellern entwickelt, um Sie Schritt für Schritt schnell und einfach durch diesen Prozess zu führen.


Fahrzeughersteller Übersicht

ALLE FAHRZEUGHERSTELLER