Menu
Art-Nr.: 153291-40210-1

GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf - VW T-ROC Cabriolet

GDW
  • GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf
  • GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf
Art-Nr.: 153291-40210-1

GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf - VW T-ROC Cabriolet

  • Anhängelast: 2065 kg
  • Stützlast: 100 kg
  • geeignet für VW T-ROC Cabriolet
  • Baujahr 12.19 -
GDW
Sie sparen 21%
UVP 253,00 € 198,00 €
inkl. 19% MwSt., M Paket, versandkostenfrei
sofort lieferbar
  • Bestpreis Garantie
  • 25.000 positive Bewertungen
  • Rechnungskauf
  • Support Chat
  • schneller Expressversand
Produktdetails

Preisbewusste Fahrer eines VW T-ROC Cabriolet bevorzugen die starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf. Sie wird von GDW hergestellt und steht für lange Haltbarkeit und einen attraktiven Preis. GDW bietet mit der Anhängerkupplung System T48 einen klassischen Haken für den VW T-ROC Cabriolet an, der gleichermaßen preiswert, wie stabil ist. Typisch für starre geschraubte Anhängerkupplungen ist die Fokussierung auf eine gute Haltbarkeit, selbst bei exzessiver Nutzung.

Eine Anhängelast von maximal 2065 kg sowie eine Stützlast von 100 kg zeichnen diese Anhängerkupplung aus. Der maximale D-Wert liegt laut GDW bei 10.1 kN.

Diese Kupplung setzt voraus, dass der Stoßfänger außerhalb des sichtbaren Teils ausgeschnitten wird. Im Innenbereich des Stoßfängers befindet sich, von VW vorbereitet, eine eingeprägte Linie zum Ausschneiden. Durch die Abklappfunktion des Steckdosenhalters lässt sich dieser bei Nichtverwendung hinter den Stoßfänger wegklappen.

Besuchen Sie doch auch unsere Kategorie "Fahrradträger", da diese VW T-ROC Cabriolet Anhängerkupplung geeignet ist um einen Fahrradträger zu transportieren.

Die bestellte Ware enthält eine umfangreiche Montageanleitung von GDW. Bei der Tauchlackierung einer Anhängerkupplung wird diese in einen besonders widerstandsfähigen Lack getaucht, der sie nachhaltig vor Korrosion schützt.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Vorgaben des Fahrzeugherstellers zur Nachrüstbarkeit einer Anhängerkupplung. Diese Information finden Sie in Ihrem Fahrzeugbenutzerhandbuch. Der Kugelkopf der starren AHK kann die Sensoren der Einparkhilfe beeinflussen. Wenn der Kugelkopf im Erfassungsraum liegt, kann er eine permanente Behinderung beim Rückwärtsfahren sein.

Datenblatt
Besonderheiten
  • es ist möglich, dass die Motorkühlung des Fahrzeuges nicht für den Anhängebetrieb vorbereitet ist, in diesem Fall ist es eventuell notwendig Teile des Kühlsystems zu ersetzen (z. B. Lüfter)
  • gerne sind wir Ihnen dabei behilflich zu prüfen, ob Ihr Fahrzeug ausreichend vorbereitet ist, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und halten Sie die Fahrgestellnummer bereit
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller
GDW
AHK-Typ
starr
AHK-Variante
mit angeschraubtem Kugelkopf
Einbauzeit 1
2,0 h
Stützlast 2
100 kg
Stoßstangenbearbeitung notwendig
Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich
mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar
Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang
Nein
Abbau der Stoßstange notwendig
Ja
mehr anzeigen
1 Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.
2 Die max. Stützlast ist vom Fahrzeughersteller abhängig.
3 Die max. Anhängelast ist vom Gesamtgewicht des Fahrzeuges abhängig ist und kann somit niedriger ausfallen.
Einbauanleitungen

Hier finden Sie Einbauanleitungen in verschiedenen Sprachen, je nach Artikel noch ergänzende Einbauhilfen und zusätzliches Bildmaterial das den Ein- bzw. Anbau des Produktes für Sie noch einfacher macht.

passende Fahrzeuge

VW ist die Hauptmarke der Volkswagen AG (VW AG) mit Sitz in Wolfsburg. Das Portfolio umfasst viele Fahrzeugmarken wie Bentley, Audi, Ducati, Bugatti, Lamborghini, Porsche, MAN, Seat, Skoda und Scania. Auch wenn es global, hinter Toyota, nur für den zweiten Platz der Weltrangliste reicht, ist VW der mächtigste Automobilhersteller Europas.

  • VW T-ROC Cabriolet (AC7)
    • Fahrzeugmodell
      Leistung
      Baujahr
    • Fahrzeugmodell
      VW T-ROC Cabriolet (AC7) 1.0 TSI
      Leistung
      81 kW / 110 PS
      Baujahr
      09.20 -
    • Fahrzeugmodell
      VW T-ROC Cabriolet (AC7) 1.0 TSI
      Leistung
      85 kW / 116 PS
      Baujahr
      12.19 -
    • Fahrzeugmodell
      VW T-ROC Cabriolet (AC7) 1.5 TSI
      Leistung
      110 kW / 150 PS
      Baujahr
      12.19 -
Bewertungen
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
Bewerten Sie diesen Artikel!

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren. Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.

Für dieses Produkt existiert noch keine Bewertung

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren.
Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.