137.000 Produkte immer auf Lager

Rameder und der TFV vereinbaren Zusammenarbeit in der Nachwuchsförderung

Meldung vom 04.05.2008 um 09:24 Uhr

Die Firma Rameder und der TFV vereinbaren eine noch intensivere Zusammenarbeit im Bereich Nachwuchsförderung. Künftig begleitet Rameder den Nachwuchsförderpreis des Fußball-Verbandes. Dieser wird vom Thüringer Fußballverband für vorbildliche Arbeit im Kinder- und Jugendbereich vergeben.

Zudem rufen die Partner in diesem Jahr erstmals den Rameder - Nachwuchssonderpreis 2008 aus. Aus jedem der 21 Fußballkreise Thüringens soll eine Nachwuchsmannschaft für außergewöhnliche sportliche, aber vor allem für soziale Leistungen geehrt werden. Wert legen die Partner dabei auf soziale Hilfeleistungen der Nachwuchskicker für Menschen, die in Not geraten oder aufgrund von Behinderungen eingeschränkt sind sowie auf die Integration ausländischer Mitbürger.

Dieter Lippold, beim TFV zuständig für Jugendarbeit, Ehrenamt, Sponsoring und Fairplay, ist erfreut, dass rameder. sich noch stärker der Förderung der Fußballjugend in Thüringen zuwendet und das trotz des Ärgers über die Zusammenarbeit mit dem FC Carl Zeiss Jena. "Schon seit September 2007 engagiert sich das Unternehmen als Partner des Verbandes beim ersten Rameder - Ehrenamtstag des TFV in Jena. Wir freuen uns sehr über die Zusage dieses Thüringer-Vorzeigeunternehmens."

Dirk Schöler, Geschäftsführer von Rameder, begründete das Engagement: "Es liegt an uns allen, das Kapital unserer Zukunft, die Kinder und Jugendlichen, zu fördern und zu fordern. Wir von Rameder werden unseren Beitrag dazu leisten! Kinder müssen von der Straße, man muss Ihnen Perspektiven aufzeigen"

Mit der Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH Co. KG hat der Thüringer Fußball-Verband (TFV) einen starken Partner gewonnen. Der Marktführer für Anhängerzugvorrichtungen will den mitgliederstärksten Sportfachverband des Freistaates vor allem in der Jugendarbeit und im Ehrenamt unterstützen.

Das deutschlandweit bekannte Familienunternehmen, mit Sitz in Leutenberg, hat in den vergangenen Jahren immer wieder Sport- und Jugendeinrichtungen unterstützt. Ob Kinderspielplatz, Jugend-Fußballmannschaften, Sportgeräte an Schulen oder Hilfe für Kindergärten - Rameder Anhängerkupplungen hat im Rahmen der Möglichkeiten schnell und unbürokratisch unterstützt.


Pressekontakt

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH IKmedia GmbH
Jens Waldmann Oliver Schielein, Andreas Hempfling
Am Eichberg Flauer 1 Friedenstraße 33
07338 Leutenberg OT Munschwitz • Deutschland 90571 Schwaig bei Nürnberg • Deutschland
Telefon +49 36734 35 750 • Fax +49 36734 35 753 Telefon +49 911 570320 0 • Fax +49 911 570320 69

j.waldmann@kupplung.de

ah@ikmedia.de


Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook Linkedin Twitter Youtube Xing Pinterest Instagram Google+ tumblr

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse, zur Durchführung von Reichweitenmessungen, zur Auswertung von Websitebesuchen zu Marketing- und Optimierungszwecken sowie um passende Inhalte und Werbung einzublenden. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hinweis ausblenden